Offline-Recherche für den Online-Erfolg


Offline-Recherche für den Online-Erfolg

Gut gelaunt und durch Kaffee und Kuchen gestärkt machten sich unsere Mitarbeiter Floortje und Bart letzte Woche auf den Weg, um mehrere kleine und mittlere Unternehmen in den Niederlanden zu besuchen.

Ihr Ziel: Wir von Zamro wollten genau wissen, wie unsere verschiedenen Branchen ticken.

Und das erfährt man am besten durch informelle Gespräche mit unseren Kunden und Zielgruppen.

Wir bei Zamro finden es extrem wichtig, dass wir wissen, für wen wir arbeiten. Wir glauben außerdem, dass persönlicher Kontakt der Schlüssel dazu ist, den besten Einblick in den Alltag unserer Kunden zu bekommen.

Denn nur so können wir unsere Webseite, unseren Service und unser Produktangebot optimieren.

Kurs halten nach einem erfolgreichen Start

Vor nichtmal einem Jahr haben wir unseren ersten Online-Shop mit einem breiten Angebot an Ersatzteilen, Werkzeugen und Geräten in den Niederlanden eröffnet.

Seitdem wachsen wir, genau wie unser Kundenstamm. Unsere Mission ist es, den Online-Einkauf so einfach wie möglich zu machen.

Und das tun wir, indem wir unsere Kunden durch Qualität, Komfort und den Service, den wir Ihnen bieten, überzeugen.

Sicherheit beim Einkauf

Das ist ein ehrgeiziges Vorhaben, denn wo andere Branchen im Online-Handel schon längst durchgestartet sind, ist der Markt für Werkzeug und technische Komponenten noch zögerlich.

Das ist nicht weiter verwunderlich, denn die richtigen Teile, Werkzeuge und Maschinen zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Außerdem möchte man als Fachmann überzeugt sein, dass das Produkt den höchsten qualitativen Ansprüchen genügt.

Seit der Gründung von Zamro haben wir viele Fans on- und offline gewonnen.

Aus diesem Grund pflegen wir auch weiterhin den engen Kontakt zu unseren Branchen und haben ein offenes Ohr für Ihre Bedürfnisse.

Wir sind davon überzeugt, dass, wenn wir diese Strategie auch weiterhin verfolgen, es nur eine Frage der zeit ist, bis uns unsere Offline-Kunden finden.